Dienstag, 2. Juli 2019

deutsche Kapitänin der "Sea-Watch 3"

diese Gutmenschen die absolut nichts raffen sind schon ziemlich ekelhaft.

Dieses dumme deutsche Mädchen hat mindestens 2 Gesetze verletzt und ich hoffe Sie geht dafür wirklich in den Knast.
Mitleid ? Nein, auf keinen Fall. Jetzt wurden schon mehr als 1 Million Euro gespendet, wofür ?
Sie hat ebenfalls gelogen ... den z.B. der lybische Hafen ist als sicher deklariert und Zarzis in Tunesien wäre der nächste sichere Hafen gewesen und nicht Lampedusa. Sie hat jegliche Hilfe von Lybien abgelehnt, sie fährt an mehreren Häfen vorbei, Spanien und Frankreich wollten die Menschen aufnehmen aber das dumme deutsche Mädchen schippert über zwei Wochen im Mittelmeer herum, um unbedingt Lampedusa anzulaufen. Sorry, selber schuld! Wie dumm muss man sein!

Und unser Maas mit den viel zu engen Anzügen (sagt seine Frau eigentlich nichts dazu das er aussieht wie Charly Brown) hat ja jetzt doch einmal recht, Seenotrettung ist keine Straftat. Right. Aber deshalb wird Sie ja auch nicht angeklagt, sind unsere tollen Politiker wirklich so dumm ? Ach noch etwas, ist der Rasierer kaputt ?

Und natürlich hält Steinmeier wie immer eine absolut sinnlose Moralpredigt die keiner hören will. Das kann er ja ... reden.

Wenn wir so einen Minister wie Salvini hätten würde es hier auch deutlich weniger Straftaten geben das steht mal fest.
Ich hoffe er bricht nicht ein.

Und es war "natürlich" klar das Deutschland wieder alle aufnimmt. Es ist so zum kotzen und wieder muss ich an einen Satz denken:

Deutschland schafft sich ab. 100% richtig!

Update: Sie ist frei und wird ausgewiesen. Völlig krank die Entscheidung denn Sie wird es wieder tun aber dann geht Sie 100% in den Knast, die Justiz läßt sich nicht verarschen.



Bundesregierung will an E-Mail-Passwörter

Es wird immer schlimmer ... absolut unfähig "die" da oben. Die Franzosen machen das schon richtig, keine Frage. Hier geht es den m...