Mittwoch, 27. Januar 2021

München und M-Login ...

Ja, da ist schon etwas dran. Deutschland hängt in Sachen Digitalisierung mindestens 5 Jahre hinterher. Aktuell rege ich mich über dieses M-Login auf. Ich habe dieses System letztes Jahr (2020) sehr oft benutzt um die App HandyParken zu benutzen. Die Idee ist ja brachial geil und es ist wie schon geschrieben oft benutzt worden von mir. Seit Wochen geht es nicht mehr weil das Zahlungsmittel nicht in Ordnung ist.

WTF !!!

Es ist nichts geändert worden. Was soll das ?

Eine Anfrage warum es auf einmal nicht mehr funktioniert wurde mit einer Standard-eMail beantwortet. Sehr traurig. Hilft nicht weiter und so hat München bzw. der Dienstleister einen Kunden verloren. Keine gute Werbung. Idee ist genial, Durchsetzung leider definitiv durchgefallen.

Schade ...

Nicht für mich ... für das System M-Login, werde es auf keinen Fall weiter empfehlen! :)

Update: Mittlerweile kam eine zweite eMail, sah genau so aus wie die erste eMail. Da kann man mal wieder sehen das keiner die eMails wirklich liest. Man kann also irgend etwas schreiben und bekommt innerhalb 48 Stunden eine Standard-eMail als Antwort.

Ganz toll dieses M-Login. Note: Mangelhaft! Nicht zu empfehlen der Support. Idee ist toll, Supprt ist mehr als schlimm!

Europa: Xiaomi überholt Samsung ... :) Karma !

es kommt so wie es kommen muss. Diese Samsung-Seuche (schreibe ich seit 15 Jahren!) muss echt mal ein Ende haben. Samsung verfuscht das ganz...