Sonntag, 25. Oktober 2009

ebay ... der allerletzte Laden!

ich kann nun doch die ganzen Leute verstehen die ebay hassen. Mir geht es nun auch so. Völlig grundlos glauben die doch echt das ich unter einem Account von einem Großhändler eine andere Auktion hochgetrieben habe. Abgesehen davon das ich ja gar nicht die Zugangsdaten von dem besagten Händler habe weiß ich auch nicht was ich für einen Nutzen für den Artikel habe.
Tja ... und nun versucht mal dort einen Ansprechpartner zu finden der nicht aus einem Robot besteht. Absolut unmöglich. Zur Zeit kann ich also auf nichts bieten, kann keine Auktion einstellen und ich bin mal gespannt wann mein Account gesperrt wird.

Was kann man nun gegen diese Monopolladen tun ? Klar könnte ich diese völlig schlechten und unnützen 13 Fragen beantworten, ich sehe es aber absolut nicht ein da ich nichts gemacht habe. Dieses ebay Sicherheitsteam sollte man echt an die Wand nageln.

Wer hat Erfahrungen mit solchen Dingen ? Es ist natürlich schade um die ganzen Bewertungen, aber so treibt ebay praktisch einen dazu, sich einen zweiten Account anzulegen. Ist doch völlig absurd. Könnte mich echt aufregen über diesen Schwumsenverein. Verdienen sich seit Jahren die goldene Nase, Sitz ist "natürlich" nicht in Deutschland aus etlichen Gründen ... ich kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen könnte über den Verein!

Wenn einer irgendwelche Ideen hat (ob gut oder schlecht!), immer her damit!