Dienstag, 9. Februar 2016

Blackberry Priv: Braucht die Welt ein Android-Blackberry?

Link zu Saturn News

Oh mann, das ist leider das tolle Internet. Die beiden Vollspacks liefern da ein Video ab wofür ich die entlassen würde.

Und JA, die Welt braucht ein Blackberry mit Android. Ich habe schon vor Jahren gesagt das ein Blackberry mit Android (ebenso ein Nokia-Slider mit Android was mit 10000%iger Sicherheit kommen wird!) ein Höllengerät wäre. Und das Priv ist definitiv das beste Blackberry was es jemals gab!

Der Slider hat die Qualität eines alten Nokias, also wirklich 100% perfekt, das Gehäuse, das Display echt TOP, die Rückwand hat diesen Rubber-Effekt, manche nennen es Soft-Touch, also leicht gummiert. (So wie ein alter Thinkpad-Deckel ;))

Beim ersten installieren war ich mehr als überrascht das Blackberry das Android wirklich nicht kaputt konfiguriert hat so wie man es von Samsung und Sony kennt. Es kommt einen echt so vor als ob man vor einem reinen AOSP-Rom säße, keine nervenden Installer oder so. Dafür alleine bekommt Blackberry 100 Punkte.

Das Priv ist wirklich dünn für einen Slider, ich liebe es. Die 100 Punkte ziehe ich aber wieder zurück weil Blackberry diesen Pixelwahn mitmacht. Full-HD hätte dem Priv echt besser gestanden (auch der Akku-Laufzeit hätte es gefallen), keine Sau braucht mehr als Full-HD bei einem 5-6" Display. Also ein dicker Minuspunkt für das Priv.

Der Lautsprecher ? Ich dachte ich höre nicht recht. Obwohl es kein Stereo ist klingt es um Längen besser als mein HTC M8 oder M7 Max!
Wirklich unglaublich wie gut das Priv klingt!

Auch ansonsten ist es ein echt geiles Gerät. Qualcomm-CPU war die richtige Wahl, Speicher, SD, Ram, Akku, wirklich vom allerfeinsten.

Fazit: Rausgehen, das Priv in die Hand nehmen und 1-2 Stunden mit beschäftigen und selber festellen was das für ein geiles Ding ist.

Nicht diese dummen Videos anschauen wo echt nichts rüberkommt, das Internet ist nicht der Nabel der Welt. Selber anfassen, selber urteilen.