Sonntag, 21. Oktober 2018

300-Euro-Smartphones im Duell - Nokia 7.1 und Moto One

wieder mal T-Online :)

Der Test geht für mich in Ordnung, meistens sind die Smartphone-Berichte eher total daneben. Diesmal geht das okay :) ich würde trotzdem keines der beiden kaufen :)

aber natürlich kommt jetzt ein großes "aaaaaaaaber" :)

Für deutlich weniger Geld (wir sprechen von max. 200 Euro) bekomme ich ein Xiaomi Note 5 (NEIN, nicht das Note 6 Pro!) und das haut das Nokia in die Pfanne. Gleicher Prozessor, Hybrid Dual-Sim, Akku DEUTLICH besser, KAMERA noch besser, Selfie Front-LED, KEINE Glas-Rückseite (echt ein NO-GO!) ... gibt wirklich nur EINEN einzigen Punkt wo das Nokia im Vorteil ist: NFC! Wem das 100 Euro wert sind ... okay :)

Mittwoch, 3. Oktober 2018

Internet nicht mehr brauchbar ... eigener Proxy :)

Ich bin ja der Meinung das wir ein neues Internet brauchen weil das aktuell ja in meinen Augen nicht mehr brauchbar ist. Bis vor 5-6 Jahren gab es noch Seiten die man lesen konnte. Und heute ?

Müll, nur noch Müll. Zuhause habe ich seit ca 2 Jahren einen Proxy laufen und komme auf viele Seiten nicht mehr drauf. Fast jeden Tag ergänze ich die Blacklist vom Squid um ein paar Domains und ich sage es: Man wird wirklich ruhiger wenn man die ganzen vom Staat kontrollierten Seiten oder auch andere Seiten die die Welt echt nicht braucht weil Informationsgehalt gleich Null ist oder weil es reine Clickbait-Seiten sind.
Ich brauche auch nicht dutzende von Preisvergleich-Seiten.

Auszug aus meiner blocked.domains.acl (aktuell 1154 Zeilen)

tageschau.de
giga.de
mobiflip.de
web.de
facebook.com
tz.de
huffingtonpost.de
freenet.de
gamestar.de
ard.de
daserste.de
zdf.de
zeit.de
twitter.com
merkur.de
express.de
computerbase.de
fb.com
computerbild.de
notebookcheck.com
t-online.de
abendzeitung-muenchen.de
zdnet.de
vip.de
handelsblatt.com
areamobile.de
tagesspiegel.de
idealo.de
notebookcheck.net
thinkpad-forum.de
notebooksbilliger.de
stern.de
focus.de
waz.de
sueddeutsche.de
bild.de
notebookchat.com
chip.de
netzwelt.de
pcwelt.de
winboard.org
... viele weitere Lines ...

nur ein Auszug aus einer langen Liste. Interessant ist: Schon damals waren Seiten aus Österreich immer deutlich aktueller als die deutschen Seiten. Generell kann ich mehr Infos auf Seiten aus Österreich bekommen als auf den deutschen Seiten. Immer wieder interessant.
Oder wenn es auch um andere Dinge geht wie z.B. die Navi zu aktualisieren: Auf bmw.de ging gar nichts bzw. die Download-Links waren irgendwie Müll, auf bmw.at ging alles. Früher wo es noch die richtigen Nokia-Telefon gab, war Nokia.at immer besser, aktueller als nokia.de.
Oder auch Alpine (Autoradios). AT war immer besser und aktueller als die DE. Ja, Deutschland und das Internet .. schlecht, teuer ... ich denke eines Tages werde ich meinen Proxy über einen bestimmten Port der Öffentlichkeit zugänglich machen.

Wenn man den ganzen verlogenen oder gekauften Müll oder die reißerischen Clickbait-Schlagzeilen nicht mehr vor die Nase bekommt geht es einem echt besser.








Fucking Klima Demo heute in München

So, 40000 rumschreiende naive hysterische Lemminge ? Das war es nun ? Gibt es wirklich so viele naive Spinner ? Die haben wahrscheinlich auc...