Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2016 angezeigt.

Thinkpad P70

Schön das Lenovo wieder ein 17" Gerät anbietet.

Es sieht an manchen Stellen wie ein Gerät von 2012 (Scharniere, LED, Displayrahmen) ... im Grunde genommen ein fantastisches Gerät und das meine ich wirklich so.

Lenovo ist in manchen Punkten doch wieder zu den guten alten Thinkpads zurückgekehrt was auch wirklich Zeit wurde.

Ob man diese 4K-Auflösung bei einem 17" Display braucht ist hier die Frage. Meiner Meinung nach völlig krank, die 2560er hätte völlig gereicht.
Aber so ist das eben mit dem Pixelwahn, wie bei den Smartphones auch. Das Windows ist auf 150% skaliert und es ist schon klein wenn man ehrlich ist und wenn man mehr skaliert wird es echt noch schlimmer. Echt daneben die 4K.

Ich hatte mal ein W701ds mit Full-HD und ganz ehrlich: Viel schlechter fand ich es nicht :)

Blackberry Priv: Braucht die Welt ein Android-Blackberry?

Link zu Saturn News

Oh mann, das ist leider das tolle Internet. Die beiden Vollspacks liefern da ein Video ab wofür ich die entlassen würde.

Und JA, die Welt braucht ein Blackberry mit Android. Ich habe schon vor Jahren gesagt das ein Blackberry mit Android (ebenso ein Nokia-Slider mit Android was mit 10000%iger Sicherheit kommen wird!) ein Höllengerät wäre. Und das Priv ist definitiv das beste Blackberry was es jemals gab!

Der Slider hat die Qualität eines alten Nokias, also wirklich 100% perfekt, das Gehäuse, das Display echt TOP, die Rückwand hat diesen Rubber-Effekt, manche nennen es Soft-Touch, also leicht gummiert. (So wie ein alter Thinkpad-Deckel ;))

Beim ersten installieren war ich mehr als überrascht das Blackberry das Android wirklich nicht kaputt konfiguriert hat so wie man es von Samsung und Sony kennt. Es kommt einen echt so vor als ob man vor einem reinen AOSP-Rom säße, keine nervenden Installer oder so. Dafür alleine bekommt Blackberry 100 Punkte.

Das Priv ist wirkli…

Chromebooks überholen Windows-Laptops im US-Unternehmensmarkt

"Laut dem Marktforschungsunternehmen NPD Group sind Tablets bei Unternehmen in den USA weiter denn je davon entfernt, traditionelle PCs und Laptops zu verdrängen. Bei den Laptops haben nun Chromebooks die Führung übernommen."

Ach wie schön diese Meldung ... vor 3 Jahren schrieb ich das schon, das Tablets auf keinen Fall die kleinen (12"/13",14") Notebooks verdrängen werden, ist irgendwie logisch finde ich. Wer schrieb das vor Jahren ? Mickysoft ? Tablets würden die Subnotebooks verdrängen ? So ein Schwachsinn!

Nur die Deutschen raffen es mal wieder nicht. Die brauchen wieder länger, diese Realitätsverweigerer :)