Samstag, 18. Mai 2013

Windows Phone, Blackberry ... Android ...


Tja, kann ich völlig verstehen das die Investoren die Geduld verlieren mit Nokia! Selbst jedes Kind hat das voraus gesehen das die Story Nokia <-> Mickeysoft nur nach hinten losgehen kann. Schade um die ganze Kohle die da geflossen ist.

Das Windows Phone jetzt an Platz 3 steht (weiter wird es auch nicht kommen) war jetzt auch nicht so schwer denn RIM ist ja auch am Ende. (Gibt es die wirklich noch ?) Ich denke Blackberry und Windows Phone werden sich jetzt immer um Platz 3 und 4 käbbeln ... kann man also wie immer einfach ignorieren denn da kommt eh nichts mehr was so den richtigen "WoW"-Effekt auslösen würde.