Samstag, 13. August 2011

ein paar Gedanken, Samsung Apfelesser ... die EU, Slutwalk ...

Ich habe den Sinn/Unsinn dieser Tablets noch nicht wirklich erkannt, spiele seit Wochen damit rum und finde nach wie vor das damit emails schreiben eine Qual ist, ich ziehe ein süßes kleines Notebook auf jeden Fall vor.

Das MediaMarkt das Samsung Tablet verkauft finde ich richtig gut. Man kann nur hoffen das sie genug davon haben. Die Richter die sowas entscheiden haben definitiv schön einen an der Kappe. Noch viel viel schlimmer sind aber diese Patentämter die sowas wie ein "rechteckiges Gehäuse" oder was auch immer für ein Patent zulassen. Das kann doch nicht sein, das ist krank hoch drei! Richtig krank! Aber wirklich richtig krank!

Klar ist das Samsung Tablet und besonders das Xoom eine sehr gute Konkurrenz für das shit Ipad und mann kann es sehen wie man will. Auf der einen Seite ist jedes verkaufte Xoom ein nicht verkauftes Ipad und da ja ganz langsam die Leute merken wie nett so ein Android-Device ist, desto mehr schwimmen den Apfelschwumsen die Felle weg. Die andere Frage ist auch: Was kommt nach dem Ipad ? Im Office-Bereich wollen die Äpfel nicht wirklich mitspielen, die Consumer zahlen unterm Strich doch mehr und kaufen auch jede Erweiterung für viel Geld ... wo geht es also hin ?

Zwischendurch wird jetzt alles verklagt was rechteckige Tablets baut, meiner Meinung nach ist da auch Angst im Spiel, wir werden sehen. Ich denke die werden noch andere Firmen verklagen ... sind ja schließlich alle ein bisschen rechteckig, oddaaaa ?

Auf der anderen Seite schießt sich Apple aber auch ins eigene Knie: Denn durch das Verkaufsverbot macht Apple auch gleichzeitig Werbung für die beiden Tablets bzw. die Menschen werden auf jeden Fall neugierig auf diese anderen Tablets ... also doch nicht so schlecht diese Versuch der Vernichtungswelle :)

Unterm Strich ist es auf jeden Fall absolut lächerlich was Apple da abzieht!

Was hat Gartner vor einem halben Jahr geschrieben: 2013 bekommt Apple ein Problem mit den ganzen Android-Geräten ? Ich glaube es geht schneller :)

Klar ist aber auch eines für mich:

Apple braucht mal so richtig einen vor den Bug ... oder halt: einfach warten, denn mit solchen Mitteln machen sie sich auch selber das Geschäft kaputt.

Und die Patentämter gehören dem Erdboden gleichgemacht!
Wer kontrolliert eigentlich die Patentämter ? Keiner, oder ?

Die können einfach alles machen und auf das Aussehen einer Salzstange ein Patent ausstellen ? Ich fasse es nicht, ich brauche einen Bagger ... ihr wisst schon wofür :)

Wenn ich dann noch lese: EU-weites Verkaufsverbot, ist sowas zulässig ? Ich finde da läuft einiges schön schief, sowas dürfte es echt nicht geben! Die EU war keine gute Idee und es wird allen den Hals brechen. Eine wirklich schlechte Idee.

Die Schweiz hat es richtig gemacht, 100pro!

Ich könnte im Moment stundenlang weiterschreiben, im Kopf sind ganz viele Buchstaben (nein, habe nichts geraucht *LOL*) .. später mehr.