Freitag, 14. Mai 2010

HTC HD2 - HTC Desire, Android, Windows Mobile

wieder mal lange nichts geschrieben und es ist soviel passiert. Das Problem ist einfach die liebe Zeit. So ein Tag mit seinen 24 Stunden ist einfach zu kurz!

Ich überfliege mal kurz das Thema Smartphones:

Das HTC HD2: Ein Traum! Es liegt klasse in der Hand, ist sehr schnell und hat eine wahnsinnige Auflösung von 800x480 Pixel! Das riesige Display ist echt der Hammer und damit ins Internet zu gehen oder eMails zu lesen ist einfach eine ganz feine Sache.
Mit pers. fehlt natürlich die Hardware-Tastatur, aber ansonsten ist es echt ein Traum.

Fast könnte man schreiben das es die eierlegende Wollmichsau ist, aber dann kam:

Desire

Meine Freundin ist schon total eifersüchtig auf die Desire (sie sagt immer wörtlich: Deesiree, also nicht Desseia) und dieses HTC Desire setzt nochmal richtig eins drauf auf das HD2.

Es ist leichter, noch handlicher, gleiche Auflösung und nun kommt das wichtigste:

Android! Es ist mein erstes Android-Phone und es ist wirklich so wie man schon überall lesen kann: Windows Mobile ist fertig, tot, toter geht es gar nicht!

Android ist das kommende Betriebssystem auf Handys, Smartphones u.s.w.!

Microsoft hat in Sachen Windows Mobile immer so richtig den Anschluss verpennt und auch das total gehypte Windows Phone 7 wird absolut NICHTS an der Lage ändern!

Ich war Windows Mobile (oder auch Win Ce) über 10 Jahre treu ergeben, aber da kommt eben nichts mehr! Null! Nada! Android wird auf Smartphones das werden was Windows auf den Desktops ist.

Das Desire ist absolut flüssig, das Amoled ist ein so geiles Display, es ist echt die Hölle! Apps, Apps gibt es ohne Ende, der größte Teil ist kostenlos und selbst so wirklich nützliche Apps (z.B. S-Bahn und Bus Fahrpläne, Banking, Events in der Nähe, Auftritte von Lieblingsbands in der Nähe) wo man immer neidisch auf die EierPhone-Heinis geschaut hat weil es sowas ja bis heute nicht für WM gibt, gibt es alles für das Android. Es gibt heute schon das 40mal mehr Apps als für Windows Mobile!

Note: Wie lange gibt es Windows Mobile, wie lange gibt es das Android ?

Und meine größte Sorge das mein Exchange-Account nicht sauber mit Android läuft:
Fehlanzeige, es läuft perfekt! Und schneller als ich es jemals mit irgendeinem WM-Phone hatte! Ein Traum! Und:

Was bei Nokia und der Software "Mail for Exchange" bis heute nicht funktioniert:
Beim Sync übers Inet werden die Kontaktfotos nicht beachtet (nur lokal mit einem PC), wie schwul ist das denn ? Android kann es natürlich!

Es läuft im Moment richtig gut! Wenn man sich dann noch diesen Artikel auf der Zunge zergehen läßt kann ich nur sagen: Weiter so ...

Marktforscher sehen Android vor Eierphone

Ich bin nach wie vor sehr froh diesen dummen Apple-Hype nie mitgemacht zu haben.

Alle schimpfen auf Google und raffen gar nicht das z.B. Apple seine Kunden deutlich mehr gängelt, in jeder Beziehung! Ob durch Software oder mit Absicht fehlenden Anschlüssen die man "teuer" zu der Hardware kaufen kann. Alles reine Abzocke ...
Genau wie das EierPad: Keiner braucht es, jeder will es!

Google haben wir sehr viel zu verdanken und mir pers. ist es egal ob irgendwelche Scripte meine Mails auslesen und Werbung einblenden.

Ich schweife vom Thema :)

Ich könnte jetzt noch stundenlang schreiben und lästern, ist aber spät und daher mache ich ein anderes Mal weiter.

Lest euch mal dieses durch, auch ganz nett:

Apfelwahn ...

Sowas finde ich auch nett:

Für eins bin ich Apple sehr dankbar. Die Firma hält einem die ganzen Technikanalphabeten und Omis/Opis vom Leib die sich nicht mehr trauen rumzunerven weil ihr Gerät ja soooooo einfach ist. Das jenseits von Bilder gucken und Telefonnummern wählen die Dinge auf jedem System gelernt werden müssen wissen Sie nicht.

*** gröhl ***

Wie gesagt, es läuft gut im Moment. Jetzt müsste man noch diesen ganzen Flash-Müll verschwinden lassen (da gebe ich der Apfelfirma einmal recht) denn HTML5/h.264 ist es einfach. Zack! Basta! Und dann noch einen draufsetzen wenn man schon einmal dabei ist: Java, braucht die Welt auch nicht. Weg damit!

Ok .. ich höre jetzt besser auf ..

Gute Nacht!